farbwelt

iPad-App für Milleu feuilles 3 bis Ende 2014 gratis

Mille feuilles 3-App

Seit Oktober 2012 gibt es die elektronische Version von «Mille feuilles» 3 auch als Tablet-App für iPads. Sie kann bis Ende des nächsten Jahres kostenlos vom App Store heruntergeladen werden. Der Suchbegriff lautet: Schulverlag (später im Jahr dann: «Mille feuilles»).

Da wir möglichst vielen Schulen und Lernenden Gelegenheit geben wollen, die neue Applikation auf so einfache Weise wie möglich kennen zu lernen, stellen wir die App vorderhand kostenlos und ohne die Verwendung eines Lizenz-Codes zur Verfügung. 

Die Funktionalitäten sind prinzipiell die gleichen wie auf der CD-ROM. Für die Lehrperson eröffnen sich aber in der Koppelung mit Beamer und Lautsprechern weitere methodische Möglichkeiten, wie man sie vom iPhone oder anderen Smartphones kennt: Zum Beispiel das Zoomen, mit dem in einer Präsentations- oder Diskussionsphase die gerade wichtigen Inhalte schnell fokussiert werden können. Oder das Zurückspringen auf eine verlinkte Seite, auf der ein Thema schon früher behandelt, ein Lied gehört oder ein Aspekt mittels einer activité geübt wurde.

Da die Bildschirm-Formate auf den verschiedenen androidfähigen Geräten gänzlich uneinheitlich sind, muss bis auf Weiteres auf die Entwicklung solcher Apps verzichtet werden. Dafür gibt es eine HTML5-Version, die auf allen Android-Geräten funktioniert.

Die Publikation von Apps für die weiteren «Mille feuilles»-Jahrgänge erfolgt zeitverzögert: Für «Mille feuilles» 4 wird die App ca. Mitte 2014 verfügbar sein. Lehrpersonen, die kein ipad-Tablet besitzen, können in der Lehrmittelbuchhandlung des Schulverlags in Bern Einblick in die neue App nehmen.

 
AnhangGröße
PDF icon Download dieses Beitrags (PDF)116.07 KB
Themengebiete: